1, die Temperatursicherung kann geschweißt werden, Punktschweißen, Spleißverbindung

2. Zwischen dem Leiter und dem freiliegenden Objekt muss eine Isolierung von mindestens 1,6 mm und zwischen dem Ende des Leiters und dem Boden des Metallobjekts mindestens 6,3 mm liegen.

3, Temperatursicherung Legierung Metall kann nicht zu einer Locke verdreht werden.

4, die vertikale Richtung für den Drahtzug kann nicht größer sein als 1,5 Pfund, angewendet auf die vertikale Richtung des Schubs kann nicht größer als 0,4 Pfund sein.

5. Die Axialkraft und der Axialdruck, die auf den Stift ausgeübt werden, dürfen die maximalen Testwerte von 1,5 lbs und 0,4 lbs für den angegebenen Testzug und -schub nicht überschreiten.

6, für den Biegestift beachten

(1) Zum Biegen der Stifte Werkzeuge verwenden, um das Biegen der Stifte zu gewährleisten;

(2) Der Biegepunkt des Stiftes muss mehr als 3 mm von der Wurzel entfernt sein;

(3) Die Beine können nicht an der Schale und dem Dichtungsharz festgeklemmt werden;

(4) Schneiden Sie nicht den Stift und brechen Sie das Harz;

Dichtungsharz und Schale sollten nicht beschädigt werden, verbrennen und überhitzen.

7, die Verwendung von mechanischen Stromanschluss Anweisungen:

(1) Es ist äußerst wichtig, dass die Bedeutung der Nachinstallation in der obigen Abbildung gezeigt wird.

(2) Für die Schub- und Zugkraft, die auf den thermischen Sicherungskörper ausgeübt wird, muss die Verbindung so weit wie möglich vermieden werden, wegen des Phänomens, dass sie zu eng, verzerrt oder unterdrückt ist;

(3) Der Platz für die Verbindung muss ausreichend lang und flexibel genug für beide Füße sein;

(4) Der Harz- und Schrumpfdruck, der an dem thermischen Sicherungskörper verhindert werden sollte, oder die Kompression, die durch die Handhabung und Vibration während des Gebrauchs verursacht wird, sind notwendig, um die Flexibilität des Abstandsschenkels zu bewahren.

8, Verbindungsmethode:

(1) Das Schweißverfahren (300 ° C) muss einen Abstand von mehr als 10 mm vom Wärmeableitungsdraht des Harzkörpers haben;

(2) Lassen Sie die Thermosicherung nach dem Schweißen länger als 30 Sekunden abkühlen, bis sich die Umgebungstemperatur abgekühlt hat, biegen Sie sie erneut, um Risse an den Metallelementen in der Thermosicherung zu vermeiden, die einen offenen Stromkreis bilden.

Thermische Sicherung