Die gesamte moderne Welt ist in die Ära der Elektrifizierung eingetreten.Durch die rasante Entwicklung der Elektronikindustrie hat sich die Miniatursicherungsindustrie rasant entwickelt.Aufgrund ihrer breiten Verwendung und der breiten Produktvielfalt ist sie zueinem großen und breiten Schaltungsschutzbauteil geworden, grob geschätztdurch die derzeitige kompakte Größe. Der gesamte weltweite Bedarf an Sicherungen beträgt 15 Milliarden Stück / Jahr, davon sind 50% traditionelle Rohrsicherungen (Glasrohrsicherungen, keramische Rohrsicherungen sind meistens), 30% sind Chip-Sicherungen und 20% sind andere Mini-Sicherungen verschiedener Art. Der chinesische Markt macht etwa ein Drittel des Weltmarktes aus und wächst weiter.

Chinas Sicherungen begannen in den 1950er Jahren und waren die ersten, die in der Sowjetunion kopiert wurden.Die Sorten sind relativ einfach, und die meisten von ihnen sind auf Instrumentierung und militärische Nutzung beschränkt. Nach der Reform und Öffnung begannen sich die kleinen Sicherungen den internationalen Standards zu nähern.Im Jahr 1988 entsprach die nationale Norm GB9364 für die erste elektronische Sicherung der IEC127.Die Testpunkte für die Sicherungseinstufung und die Sicherungskennzeichen stimmten alle mit der IEC überein.Als die Norm 1997 überarbeitet wurde, war sie vollständig Entspricht der Einführung der neuen Version von IEC 127, sind die nationalen Standards grundsätzlich mit den Standards der International Electrotechnical Commission synchronisiert, und nachfolgende chinesische CCC- und CB-Zertifizierungen sind ebenfalls international anerkannt.

In den frühen 1990er Jahren, mit dem Zustrom von ausländisch finanzierten ausländischen Unternehmen in China, hat Chinas Schmelzindustrie auch weiter entwickelt, mit mehr Anwendungen als Haushaltsgeräte, Telekommunikationsgeräte, audio-visuelle Geräte, elektronische Beleuchtung und Computer, schrittweise die Bedürfnisse des heimischen Marktes und mit der In der Welt der Fabriken hat sich die Größe der kleinen chinesischen Sicherungsunternehmen weiter vergrößert, aber fast alle ausländischen Anbieter von Sicherungen sind nach China umgezogen, einerseits haben sie den technologischen Fortschritt und die Entwicklung der Industrie verbessert und andererseits die Marktkonkurrenz stark verschärft. Es gibt immer noch eine Lücke zwischen lokalen Unternehmen und ausländisch finanzierten Unternehmen in Bezug auf neue Materialien, neue Prozesse und neue Funktionen. Die Diversifizierung und Neuentwicklung von elektronischen Produkten und die kontinuierliche Entwicklung der Elektronikindustrie haben neue Anforderungen an den Schaltungsschutz, insbesondere die Entwicklung von Mikroelektronik und digitaler Elektronik, gebracht und viele neue Themen für den Schaltungsschutz, wie elektrostatischen Schutz und Blitzschutz, vorgeschlagen. , Schutz vor elektromagnetischen Störungen und so weiter, in Bezug auf den Preis, aufgrund der kontinuierlichen Rückgang der elektronischen Maschine Produktpreise, sogar Auswirkungen auf den Preis von kleinen Sicherungen, obwohl der Markt weiter zu expandieren, aber der Preis ist ein unvermeidlicher Trend.

Im Allgemeinen ist die chinesische Sicherungsindustrie voller Energie und die Marktaussichten sind optimistisch, aber für Unternehmen werden sie angesichts des Wettbewerbs auf dem Markt, der technologischen Innovation und der Kostenkontrolle in der gesamten Branche dem Risiko einer Umgruppierung und Sortierung ausgesetzt sein.