Der NTC-Thermistor besteht aus einer speziell konfigurierten Metalloxidkeramik, mit der hohe Einschaltströme unterdrückt werden können. Relativ zu der geschützten Schaltung hat der Thermistor einen höheren Widerstand, daher wird der Stoßstrom für ungefähr 1 bis 2 Sekunden unterdrückt Während dieser Periode wird der Widerstand des Thermistors aufgrund der Zunahme der Temperatur abnehmen, bis der Thermistor zwei ist. Die Klemmenspannung fällt auf einen vernachlässigbaren Widerstandswert ab. Die MF58-Serie ist ein NTC-Thermistor.

Seine Eigenschaften sind:

Diese Serie von Produkten für die axiale Bleiglasverkapselung Typ Stabilität, hohe Zuverlässigkeit, breiten Widerstandsbereich: 0,1 ~ 5000KΩ Widerstand und B-Wert von hoher Präzision Glasverpackungen, kann in rauen Umgebungen wie hohe Temperatur und Luftfeuchtigkeit, geringe Größe, Struktur verwendet werden Robust, einfach zu bedienen für automatische Installation Betriebstemperaturbereich -40 Grad bis +300 Grad Nennleistung: ≤50mW Schnelle thermische Empfindlichkeit, hohe Empfindlichkeit

Anwendungen: Induktionsherde, elektrische Schnellkochtöpfe, Reiskocher, elektrische Öfen, Desinfektionsschränke, Trinkbrunnen, Mikrowellenherde, elektrische Heizöfen und andere Haushaltsgeräte Temperaturregelung und Temperaturerfassung Büroautomation (wie Kopierer, Drucker, etc.) Temperaturerkennung und Temperaturausgleich Industrie , Medizin, Umweltschutz, Meteorologie, Temperaturkontrolle von Lebensmittelverarbeitungsgeräten und Temperaturschutz von wiederaufladbaren Batterien und Geräten Temperaturkompensation von Instrumentenspulen, integrierten Schaltkreisen, Quarzoszillatoren und Thermoelementen

MF58NTC Thermistor