Internationale Standards für Kfz-Chipsicherungen: 2A grau, 3A violett, 4A pink, 5A orange, 7.5A braun, 10A rot, 15A blau, 20A gelb, 25A klar und farblos, 30A grün und 40A dunkelorange. Entsprechend den verschiedenen Farben kann die Größe der unterschiedlichen Stromstärke klar unterschieden werden.

Der Leiter in der Chip-Sicherung besteht aus einem lotartigen Metall, das einen niedrigeren Schmelzpunkt als der herkömmliche Draht selbst aufweist. Die Größe des Leiters ist auf ein sehr genaues Niveau kalibriert, so dass, wenn der Nennstrom erreicht ist, genügend Wärme erzeugt wird, um den Leiter zu blasen und den Stromkreis zu trennen. Es gibt zwei wichtige Betriebsparameter der Sicherung, eine ist die Betriebsspannung, und die andere ist der Nennstrom.Der Besitzer wählt entsprechend der Spannung und Strom in der Schaltung beim Kauf oder Austausch.

Kfz-Blade-Sicherung