In der rasanten Entwicklung von Wissenschaft und Technik werden Sicherungen in allen Aspekten von Menschen verwendet.Die richtige Wahl der Sicherungen bezieht sich auf die Sicherheit der persönlichen und Eigentum des Benutzers! Wie benutzt man die richtige Sicherung?

1. Wenn Sie eine Sicherung wählen, müssen Sie zuerst die Sicherheitsbescheinigung der verwendeten Sicherung Ihres Produkts berücksichtigen und dann seine Form und Größe, Nennspannung (normalerweise 250 V), Ausschaltvermögen (schnelle oder langsame Sicherung), so dass Sie zunächst verwenden können Wählen Sie die Modellnummer.

2. Wählen Sie dann die Nennstromgrenze und die Stromgrenze der Sicherung basierend auf Ihrer Leitung, so dass Sie das spezifische Modell und den Strom bestimmen können.

3, dann wählen Sie die zu testende Sicherung, wählen Sie die am besten geeignete aus. Sicherungen, auch als Sicherungen bekannt, bestehen aus Legierungen mit niedrigem Schmelzpunkt. Wenn ein Überlast- oder Kurzschlussfehler in einem Haushaltsgerät auftritt, erhöht sich der Strom der Schaltung, so dass die Sicherung schnell auf den Schmelzpunkt erwärmt und geschmolzen wird, und der Strom wird rechtzeitig abgeschaltet, um den Schutz der Leitung und des elektrischen Geräts zu erreichen. Die Sicherungen im Haushalts-Wattstundenzähler sollten auf der Grundlage des Gesamtstromverbrauchs im Haushalt geschätzt werden. Zum Beispiel gibt es in einem Haus vier elektrische 25-Watt-Glühbirnen, einen 60-Watt-Farbfernseher, einen 80-Watt-Elektrolüfter und einen 90-Watt-Elektrokühlschrank.Darüber hinaus beträgt die gesamte Leistungsaufnahme beim Start 330 W. Der Betriebsstrom der Schaltung beträgt 1,5 Ampere. Sollte 2A Sicherungen verwenden.

Hier einige allgemeine Prinzipien: Wählen Sie zunächst die Überlastfähigkeit des geschützten Objekts, damit das geschützte Objekt im gesamten Bereich zuverlässig geschützt ist. Der Blackout-Level sollte verhindert werden, und der Blackout-Bereich sollte erweitert werden.Die Koordination sollte zwischen allen Schutzebenen koordiniert werden.Wenn ein Fehler auftritt, werden die unteren Sicherungen zuerst ausgelöst. In dem Verteilungssystem mit Kurzschlußstrom und hoher Fehlerrate ist es bevorzugt, das Gerät bequem zu installieren und zu demontieren. In Verteilersystemen mit großen Kurzschlussströmen sollten Sicherungen mit hoher Segmentierungsfähigkeit verwendet werden und, falls erforderlich, kann eine Strombegrenzung verwendet werden. Ein einzelner Direktstartmotor, schmelzen Nennstrom von 1.5 ~ 2.5 Mal der Motor Nennstrom. Bei der Verwendung der Sicherung muss der Benutzer genau auf den Betrieb der Sicherung achten, damit bei einem Ausfall des Stromkreises die Ursache rechtzeitig gefunden und die Sicherung ausgetauscht werden kann, um die Sicherheit von Leben und Eigentum zu gewährleisten!

Rohrsicherung