Gabelbolzen-Kfz-Sicherungen, auch bekannt als Schraubensicherungen, werden zum Schutz von Batterien und Generatoren sowie für andere dicke Kabel verwendet, die einen ultrahohen Stromschutz erfordern, einschließlich Kfz-Lautsprechern und Kfz-Schaltungsmodifikationen. Automobil-Gabelbolzensicherungen können nach ihrem Aussehen in die folgenden drei Typen eingeteilt werden:

MEDI (ANS);

MEGA (ANM); ANL. Die Spannung beträgt 32V, 58V, 80V,

Der Strombereich von MEDI (ANS) ist 23A-200A;

Der MEGA (ANM) -Strombereich beträgt 40A-500A, der ANL-Strombereich beträgt 25A-400A. Die oben genannten drei Sicherungen werden auch Hochstrom-Kfz-Sicherungen genannt, der Körper verwendet im Allgemeinen Nylon plus Fasertechnologie, Bakelite-Technologie, Keramik-Technologie, Sicherungen im Allgemeinen 175A unter der aktuellen Verwendung von Zink, 175A über der aktuellen roten Sicherung als Sicherungskörper.