In den 1880er Jahren beantragte Edison das erste Sicherungspatent, das einem Sicherheitsventil in einem Stromkreis entsprach, wodurch die Geschichte der Entwicklung von Sicherungen eröffnet wurde.Der Einsatz von Sicherungen hat sich immer mehr durchgesetzt, was zu zahlreichen Konstruktionen führte.Verschiedene Industrien haben unterschiedliche Anforderungen an Sicherungen. Als Ergebnis wurden verschiedene Arten (Form, Sicherung, Mikrosicherung, Chip-Sicherung, Kfz-Sicherung und Industriesicherung) in verschiedenen Formen / Größen / Befestigungsformen / Materialien / Strukturen / Spezifikationen / Eigenschaften / Anwendungen hergestellt.

Die Unterschiede in der Entwicklung von Industrien und Umweltbedingungen in verschiedenen Ländern der Welt haben zu vielen Unterschieden in der Verwendung von Sicherungen in verschiedenen Anwendungsbereichen geführt. Diese Unterschiede, die sich in rohrförmigen elektronischen Miniatur-Sicherungsprodukten widerspiegeln, bildeten in Nordamerika und Europa nach und nach zwei wichtige Systeme: Die universelle modulare Sicherung IEC 60127-4 versuchte, die beiden Systeme in einem ersten Schritt zu kombinieren. Chinas Zünderindustrie begann in den 1950er Jahren und fing an, die Sowjetunion zu dieser Zeit vollständig zu kopieren, mit einer kleinen Anzahl von Varietäten / veralteten Strukturen / Testmethoden, die hinterherhinken. Ende der 1970er Jahre förderte die Lokalisierung von Farbfernsehgeräten die Entwicklung von kleinen Sicherungen, und die Zeitraffer-Sicherungen für Farbfernsehgeräte näherten sich den internationalen Standards an.

Chinas erster nationaler Standard für kleine Sicherungen, GB9364.-88, verwendet gleichwertige Teile von IEC60127. Die überarbeiteten GB9364-97 und GB9364.4 für 2011 entsprechen den entsprechenden Teilen von IEC60127, aber den Standards Die Teile 5, 9 und 10 sind noch nicht in Kraft getreten.

Aktuelle Sicherung