Als eine neue Art von Stromschutzvorrichtung wird die selbst rücksetzende Sicherung PPTC in der Elektronikindustrie, Kommunikationsausrüstung, Automobilelektronik, Motorschutz und Spielzeug weitverbreitet verwendet. Einer der technischen Indikatoren der sich selbst zurückstellenden Sicherung PPTC ist Vmaxi. Vmaxi bedeutet:

Die maximale Spannung, der die selbstheilende Sicherung im Sperrzustand standhält.

Das heißt: In der Schaltung der selbstrückstellenden Fuse-PPTC-Serie ändert sich der selbstheilende Fuse-PPTC, wenn der Strom der Schaltung anomal ist, von einem niedrigen Widerstand zu einem hohen Widerstand innerhalb eines bestimmten Zeitbereichs, wodurch er ungewöhnlich groß wird Der Stromfluß schützt nachfolgende Schaltungen davor, durch große Ströme zerstört zu werden Zu diesem Zeitpunkt wird die Spannung der Schaltung fast vollständig an die selbstrückstellende Sicherung-PPTC angelegt. Wenn die an die selbstrückstellende Sicherung PPTC angelegte Spannung zu diesem Zeitpunkt Vmaxi überschreitet, kann die selbstheilende Sicherung-PPTC leicht beschädigt werden, und es kann ein permanenter Schaden auftreten, so dass sich die selbstrückstellende Sicherung-PPTC nicht erholen kann. Im langfristigen Anwendungsprozess gab es einige Probleme, die die technischen Anforderungen von Vmaxi ignorieren. Wenn zum Beispiel ein Techniker die Selbstwiederherstellungssicherung-PPTC auswählt, verwendet die Schaltung eine Spannung von 12 V und die ausgewählte selbstrückstellende Sicherung-PPTC ist eine 16 V-Serie. Wenn das Experiment durchgeführt wird, um die Funktion und Funktion von Huaju selbstrückstellenden Sicherung-PPTC zu verifizieren, Extern verbunden mit einer konstanten Spannung, stationäre Stromversorgung, um den Mindeststrom der Selbstwiederherstellung Sicherung-PPTC Startschutz zu erhalten, langsam die Ausgangsspannung der Stromversorgung bei unveränderter Last anpassen, so dass der Laststrom erhöht, wenn der Strom einen großen erreicht Self-Recovery-Sicherung-PPTC Start Schutz der Mindest-Strom, Selbstwiederherstellung Sicherung-PPTC in den Schutzzustand, aber zur gleichen Zeit Selbstwiederherstellung Sicherung-PPTC verbrannt Phänomen, wenn die Spannungsabgabe des Spannungsreglers 37V erreicht hat. Aus der obigen Situation:

1. Die Modellauswahl ist korrekt, 2. Die experimentelle Methode ist falsch, 3. Vmaxi wird ignoriert;

Die richtige Methode: Verwenden Sie den Spannungsregler und den Stromregler, um die selbstrückstellende Sicherung-PPTC-Funktion zu überprüfen:

1. Stellen Sie die Ausgangsspannung der Konstantspannung und der Konstantstromversorgung auf die erforderliche Spannung ein;

2. Schließen Sie die positiven und negativen Ausgangsleitungen des Reglers und der stationären Stromversorgung kurz;

3, justieren Sie den gegenwärtigen Ausgangsknopf, damit der Ausgangsstrom den gewünschten gegenwärtigen Wert erreicht;

4. Schließen Sie die zwei Stifte der selbst-zurückstellenden Sicherung-PPTC direkt an die positiven und negativen Klemmen der Ausgangsleitung der Konstantspannung und der stationären Stromversorgung an;

5. Schalten Sie den Spannungsregler und die Konstantstromversorgung ein.Nachdem die Ausgangsleistung der Stromversorgung aus dem stetigen Flusszustand in den Regelungszustandübergeht, ist die selbstrückstellende Sicherung-PPTC in den Schutzzustand eingetreten und das gesamte Experiment ist beendet.